Der Zusammenhang – Notebook und Flatrate

Der Mobilfunkprovider ay yildiz ist nun schon seit einiger Zeit auf dem Markt und dabei längst nicht mehr nur für Nutzer interessant, die günstig- oder über eine Flatrate in die Türkei telefonieren oder texten möchten.

Bestes Beispiel dafür ist der Ay ALLNET PlUS Tarif, der stark an diverse Allnet-Angebote erinnert und für 29,99 EUR im Monat angeboten wird.

Auch für mobile Notebook-User interessant

Ein Mobilfunktarif wird in der Regel mit konventioneller Hardware wie einem Handy oder Smartphone genutzt.

Weiterlesen Der Zusammenhang – Notebook und Flatrate

Wartung von Notebooks – oft keine einfache Angelegenheit

computing-notebookDamit ein Notebook möglichst lange funktioniert, muss es regelmäßig gewartet werden.

Eine auftretende Belastung zu beheben, ist oft gar nicht so einfach. Vor allem dann, wenn dabei Hardware ausgebaut wird.

Die Reinigung eines Lüfters

Wenn Notebooks laute Geräusche von sich geben und immer mehr Hitze erzeugen, ist das meistens ein Anzeichen dafür, dass dem Lüfter des Geräts die Arbeit durch Staub erheblich erschwert wird.

Um Abstürze wegen Überhitzung und eine Beschädigung der Hardware durch die Temperaturen zu vermeiden, wird dann die Reinigung des Bauteils unumgänglich. Bei vielen Notebooks ist der Ausbau von fast allen Bauteilen notwendig, um den Lüfter aufzufinden. Oft dringt man durch die Lockerung von Schrauben, die sich unter Festplatten oder anderen Teilen befinden, weiter ins Innere eines Notebooks vor.

Im schlimmsten Fall ist sogar das Abmontieren des Bildschirms erforderlich. Um dabei die sensiblen Bauteile nicht zu beschädigen, benötigt man eine sehr ruhige Hand. Wie der Lüfter erreicht wird, findet man häufig nur durch die spezielle Bedienungsanleitung für Fachtechniker heraus.

Weiterlesen Wartung von Notebooks – oft keine einfache Angelegenheit

PC, Computer und Laptop – Was ist eigentlich ein Ultrabook?

Nahezu täglich begegnen uns aus der schnelllebigen IT-Branche neue Begrifflichkeiten, die eine neue Technologie oder eine neue Geräte-Gattung beschreiben. „Smartphone“, „Cloud“ oder „vServer“ sind beispielsweise noch recht junge Begriff, die eine enorme Tragweite besitzen. Gleiches gilt im Übrigen für die sogenannten „Ultrabooks“.

Früher war alles ein „Computer“

Wie ein Note- oder Netbook ist ein Ultrabook aufklappbar, von einem Akku angetrieben und sogar mit ähnlichen Maßen ausgestattet. Mit Recht fragen sich Verbraucher, worin eigentlich der Unterschied besteht.

Eine Art „Zwischenlösung“

Ultrabooks bilden zwar eine eigene Geräteklasse, genau spezifizieren lässt sich diese jedoch nicht. Die schlanken Geräte bewegen sich zwischen Netbooks, die speziell für Office-Anwendung entwickelt wurden und den Leistungsstarken Notebooks, die – je nach Ausstattung – selbst anspruchsvolle Programme wie CAD-Anwendungen oder Spiele können mit diesen Maschinen mitunter problemlos genutzt werden. Niemand geringeres als der Chip-Hersteller Intel erfand diesen Begriff. Weiterlesen PC, Computer und Laptop – Was ist eigentlich ein Ultrabook?